Grundlage für Mietzinssenkung

Grundlage für die Beurteilung des Mietzinssenkungsumfangs bildet der bei Mietvertragsabschluss oder bei der letzten Mietzinsanpassung massgebende Referenzzinssatz. Von dieser Basis aus kann der effektive Senkungsanspruch berechnet werden (VMWG 13).

Drucken / Weiterempfehlen: